Erfolg im Prüfungsrecht

Prüfungsrecht

Erfolg im Prüfungsrecht

Erneut konnte die Kanzlei für Beruf & Bildung für einen Mandanten die Aufhebung der Kündigung eines Privathochschulvertrages und einen weiteren Prüfungsversuch erstreiten. Der Mandant studiert bei einer privaten Hochschule im Bachelorstudiengang “Physician Assistant”. Nachdem die Hochschule dem Mandanten das endgültige Nichtbestehen einer Modulprüfung sowie den endgültigen Verlust des Prüfungsanspruchs per Bescheid mitgeteilt und sodann den Studienvertrag gekündigt hatte, konnten wir im Widerspruchsverfahren umfangreiche Einwendungen und Verfahrensfehler vortragen. Daraufhin wurden Bescheid und Kündigung aufgehoben. Der Mandant kann sein Studium fortsetzen.